bwa-sport.de
Suchfunktion

Schwarz Landtechnik - Ökotech

silvio
Ferwagner IT- Systeme
lacuisine

Hütter GmbH

Ritzhaupt

www.akropolis-sinsheim.de

kfzzentrumfluehr

Wagner Containerservice

Türenwelt Zimmermann
Hochmuth Rolladen & Sonnenschutz

Metallbau Rath

Blitz_Dienst
Die Möglichkeiten der TSG für eine Europa League-Qualifikation
Für Hoffenheim ist von Platz 6 bis 9 noch alles möglich
Montag, 13. Mai 2019

Die Enttäuschung rund um die TSG Hoffenheim nach der 0:1-Heimniederlage gegen Werder Bremen am 33. Bundesliga-Spieltag war groß. Nach nur einem Punkt aus den letzten drei Partien gegen direkte Konkurrenten sah die blau-weiße Anhängerschaft die Felle in Richtung Europapokalqualifikation bereits davon schwimmen. Doch aufgrund der Niederlagen von Wolfsburg in Stuttgart und Frankfurt gegen Mainz wurden die Karten nochmals neu gemischt. Und siehe da, die Chance sich für Platz 7, der zur Teilnahme an der Europa League-Qualifikationsrunde berechtigt, ist nach wie vor vorhanden. Selbst Platz 6, die direkte Europa League Quali, ist rechnerisch noch möglich.

Steht das "Tor der Europa League" den Hoffenheimer auch in der Saison 2019/20 wieder offen?

Schwarz Landtechnik - Ökotech

Die Ausgangslage vor dem 34. Spieltag:

6. Eintracht Frankfurt - 54 Punkte, 59:43 Tore (+16) - Auswärtsspiel beim FC Bayern München

7. VfL Wolfsburg - 52 Punkte, 54:49 Tore (+5) - Heimspiel gegen den FC Augsburg

8. TSG Hoffenheim - 51 Punkte, 68:48 Tore (+20) - Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05

9. Werder Bremen - 50 Punkte, 56:48 Tore (+8) - Heimspiel gegen RB Leipzig

Die TSG-Fans im Europapokalfieber
silvio

Folgende Varianten sich möglich:

Damit sich die TSG Hoffenheim noch für die Europa League qualifiziert, gibt es mehrere Möglichkeiten bei denen ein Auswärtssieg am Samstag (15.30 Uhr) in Mainz Voraussetzung ist:

Die TSG wird Sechster, wenn …
... Frankfurt verliert und Wolfsburg nicht gewinnt.

Die TSG wird Siebter, wenn…
… Frankfurt verliert und Wolfsburg gewinnt.
… Wolfsburg nicht gewinnt und Frankfurt nicht verliert.
… Hoffenheim unentschieden spielt, Wolfsburg verliert und Bremen nicht gewinnt.

Gemeinsam wollen sie es noch schaffen! Voraussetzung wäre ein TSG-Sieg am Samsatg in Mainz.
lacuisine

Kann das gute Torverhältnis am Ende den Ausschlag geben?

Da die beiden Pokalfinalisten Leipzig und Bayern München bereits sicher für die Champions League qualifiziert sind, reicht in diesem Jahr Rang 7 zur Teilnahme an der Europa-League-Qualifikation. Der Sechstplatzierte ist direkt für die Gruppenphase qualifiziert. Ebenfalls noch Restchancen auf das internationale Geschäft besitzt Bremen auf Platz 9. Da es nicht mehr zu einem direkten Duell dieser Europacup-Kandidaten kommt, können sich die Kraichgauer nicht mehr aus eigener Kraft qualifizieren. Daher muss mindestens einer der direkten Konkurrenten am letzten Spieltag noch patzen, damit Hoffenheim in der kommenden Saison international vertreten ist. Ein dickes Plus der Nagelsmänner  ist das positive Torverhältnis von 20 Treffern.

Fotos: Kraichgaufoto

Blitz_Dienst

bwa-sport.de
auf Facebook


Kraichgaufoto

wueteria
Anpfiff ins Leben
korke
volkerhotel

Schreinerei Schock

Heidelberger

Imprimatur GmbH

s#Badische_Restaurant

Autohaus Immler

Heinlein Bürolösungen

Wiesendanger Bedachungen

CNC Technik Lange

reiterklause